Fotografie tut mir gut und verbindet viele meiner Bedürfnisse. Ich mag die Vielseitigkeit, daher möchte ich mich auch nicht auf ein Genre festlegen. Viel lieber bewahre ich mir die Freude, die es mir bereitet, Gelegenheiten zu nutzen, weil sie sich gerade anbieten. Neues ausprobieren, Altes verbessern lernen. Fotografie bringt mich in jeder Hinsicht weiter, bedeutet Motivation, Herausforderung und Innehalten zugleich.


In der Fotografie hat man nie ausgelernt. Daher bilde ich mich permanent weiter, auch in der Bildbearbeitung. Trotzdem möchte ich gerne bereits Aufträge umsetzen und freue mich, wenn Sie mir eine Chance geben. 

Aktuell! Nach vielen kurzen Themenkursen, Workshops, Vortragsbesuchen, Einzellektionen und einem zweimonatigen Lehrgang für Fortgeschrittene absolviere ich momentan einen einjährigen Diplom-Lehrgang Fotografie, welcher Mitte November 2020 beginnt und im Februar 2022 endet. 



Back to Top